Amaranth-Augenkissen

Amaranth-Augenkissen

Amaranth-Augenkissen


Amaranth hat kühlende Eigenschaften und das schon bei Zimmertemperatur. Um diesee Eigenschaft noch zu verstärken legen sie das Augenkissen für ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank. Stecken sie das Kissen dabei in eine Plastiktüte um den Stoff zu schonen. Wenden sie das Augenkissen bei geschwollenen Augen, Migräne, Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden, hervorgerufen durch langes Arbeiten am PC, langen Autofahrten oder Ähnlichem an. Amaranth ist ein Getreide und zählt zu den Fuchsschwanzgewächsen. Die heilenden Eigenschaften entdeckten bereits die alten Inkas, die dieses Getreide auch als Augentrost bezeichneten.