Frühlingsmarkt der Kunsthandwerker Augustusburg

Frühlingsmarkt der Kunsthandwerker Augustusburg


auf dem Jagdschloss vom 26.03. bis 27.03.2011
Veranstalter: Markt-Wert, Andreas Wolf, Zickra

zurück...


110326_Augustusburg_1
Die Märkte in Augustusburg bei Chemnitz gehören zu meinen Lieblingsmärkten. Wie immer fand der Markt auf und um den Haferboden des Schlosses statt und wurde geprägt von dem Ambiente des altehrwürdigen Jagdschlosses auf dem Schellenberg. Dank der ausgezeichneten Organisation des Veranstalters Markt-Wert fand der Kunsthandwerkermarkt auch regen Zuspruch. Am Samstag kamen noch nicht so viele Besucher, dafür musste man am Sonntag an der Rolltreppe Schlange stehen um auf den Haferboden zu gelangen. Der Eintritt kostete für Erwachsene 2,50€ und für Kinder 1,00€. Ganz besonders gefiel mir wieder die Freundlichkeit und die Aufgeschlossenheit der Kundschaft, die diesen Markt prägte. Das individuelle Rahmenprogramm bestehend aus Livemusik, Gastronomie oder Kinderveranstaltungen (Kindergesellenbriefe o.ä.) sowie die Vielzahl an Kunsthandwerkern aus den unterschiedlichsten Gewerken rundeten diesen Markt ab. Es ging dort nicht ausschließlich um den Umsatz sondern auch um den Spaßfaktor, der in Augustusburg nicht zu kurz kam. Die hohen Nebenkosten auf Grund der längeren Anfahrt aus Erfurt sowie der notwendigen Übernachtungen liesen den Markt aus kaufmännischer Sicht nicht zu den Besten zählen, trotzdem ist es mir ein Bedürfnis im November wieder dabei zu sein.
110326_Augustusburg_2 110326_Augustusburg_3 110326_Augustusburg_4 110326_Augustusburg_5